Amir Shafaghi schrieb über Vertrauen:

Das Leben ist ein Fluss, es drängt uns stetig nach vorne.
Wir entscheiden, wie wir diese Fahrt erleben; manchmal gegen den Strom,
manchmal in ruhigeren Gewässern. Wir haben uns entschieden,
auf dem Fluss des Lebens -ob allein oder gemeinsam- zu fahren.
Auch gelegentliche Stromschnellen werden dabei zu positiven Herausforderungen.

Advertisements